Geschenke für die Liebsten und das Klima

Vielleicht weißt du schon, dass in Deutschland jeder Mensch allein durch das tägliche Leben durchschnittlich 11 t CO2 Emissionen pro Jahr verursacht – leider ein Vielfaches der einen Tonne CO2 pro Jahr, die den Klimawandel noch im Rahmen einer 1,5° Erderwärmung halten könnten.

Aber wusstest du auch, dass 30% dieser Emissionen aus deinem Konsum stammen?

Obwohl sich das große Ganze da draußen manchmal so übermächtig anfühlt, haben wir durch unser Alltagshandeln also doch einigen Einfluss auf das Klima. Weihnachten ist die Hochzeit des Konsums. Durch den intensiven Geschenkekauf werden besonders viele CO2-Emissionen verursacht. Entsprechend groß ist aber auch das Potenzial, Emissionen einzusparen und klimafreundlich zu handeln!

Macht das nicht Weihnachten zu dem perfekten Anlass, unseren ressourcenintensiven Lebensstil Schritt für Schritt in einen 1,5° Lebensttil zu ändern?

Wir wollen das einmal versuchen! Unser Basar am 25.11. ist der Auftakt! Schenken ist etwas wunderschönes und es geht auch klimafreundlich. Auf dem Basar wirst du viele Ideen sammeln und Geschenke kaufen können, die nachhaltig und in Bremen hergestellt wurden – entweder vom Team der KlimaWerkStadt oder von anderen lokalen Künstler_innen, die auf dem Basar ausstellen.

 

Das besondere Highlight auf dem Basar ist unser Adventskalender:

Wir haben einen außergewöhnlichen Adventskalender zusammengestellt, der dir mit 24 Überraschungstürchen den Weg in dein erstes 1,5° Lebensstil-Weihnachten ebnet. Für diesen hochwertigen Kalender kannst du während des Basars ein Gebot abgeben und ihn mit etwas Glück – bzw, Großzügigkeit – ersteigern! Wir vergeben den Kalender an den oder die Höchstbietende_n, denn der Erlös fließt in den Erhalt der KlimaWerkStadt. Da die KlimaWerkStadt nur bis Ende August 2019 gefördert wird, versuchen wir über den Basar und den Adventskalender auch, die noch fehlenden Monatsmieten des kommendes Jahres zu generieren und die Finanzierungslücke zu füllen. Denn der Weg zum 1,5° Lebensstil ist noch lang und wir möchten ihn als KlimaWerkStadt gerne mit euch gemeinsam gehen!

Also, zieh die Spendierhosen an und dann ab zum Basar in die KlimaWerkStadt!

 

Spenden an die KlimaWerkStadt kannst du jederzeit auch von zu Hause aus:

Kontoinhaber: KulturPflanzen e.V.
Kontonummer: DE34 4306 0967 2047 9258 01 bei der GLS Gemeinschaftsbank

Verwendungszweck: Spende an die KlimaWerkStadt

confetti-985152_1920c
Treibhausgasausstoss pro Kkopf_nach_konsumbereichen_2014_1545x775px
Kerzen aus Wachs-Resten